Lesezeit ca. 1 Minute

+++ Bericht JHV 2022 +++

Bei der gestrigen Mitgliederversammlung der SG SaGa standen Neuwahlen im Vordergrund des Geschehens. Zuvor berichtete der 1. Vorsitzende, Christian Richter, dass zurzeit 255 Fussballer und Fussballerinnen aktiv sind. Des weiteren gab er als mittelfristiges Ziel die Neugründung einer 2. Herren bekannt. Sein Dank galt außerdem allen Trainern und Betreuern, Platzwarten sowie dem Vorstand des Stammvereins MTV Salzhausen. Ein besonderes Lob erhielten Pressewart Klaus Voigts und der ehemalige SG-Spieler Steffen Vick, die viel Arbeit investierten, um die Räumlichkeiten des mittlerweile aufgelösten Schützenvereins Garlstorf-Gödenstorf auf Vordermann zu bringen, welche nun seitens der SG genutzt werden. Jugendobfrau Meriam Bostelmann berichtete von aktuell 7 Jugendmannschaften, für die unteren Jahrgänge bestehe noch Bedarf auf der Betreuerposition. Weiterhin ist erfreulich, dass die SaGa trotz der anhaltenden Pandemie im dritten Jahr in Folge schwarze Zahlen schreibt. Bei den anstehenden Wahlen wurde Christian Richter als 1. Vorsitzender einstimmig wiedergewählt. Neuer 2. Vorsitzender ist Pascal Milkereit aus der 1. Herren. Er löst Florian Freundlich ab, der aus privaten Gründen ebenso wie der bisherige Herrenobmann Sebastian Richter zurücktrat. Seinen Posten nimmt der ehemalige Jugendtrainer Timm Hahn ein. Jugendobfrau Meriam Bostelmann, die das Amt bisher kommissarisch inne hatte, wurde nun für 2 Jahre fest gewählt. Tobias Krause, ebenfalls Spieler der 1. Herren, wurde zum neuen Schriftführer gewählt. Und zu guter Letzt fungiert Lennard Marker (1. Herren) ab sofort als 2. Kassenprüfer. Beim Tagesordnungspunkt Ehrungen wurde Günter Hachmann nach vorne gebeten, der für seine 20-jährige Tätigkeit als Hausmeister am "Sporthuus" mit Geschenken bedacht wurde. Dieses Amt gab er zum Ende des letzten Jahres auf. Außerdem ist Günter seit nun 70 Jahren Mitglied im MTV Salzhausen. Weitere Präsente erhielten Pressewart Klaus Voigts als Gründungsmitlied der SG und mittlerweile 25 Jahre Vorstandsarbeit, Conny Bostelmann zum Bestehen der Trainer-C-Lizenz und die gesamte Familie Bostelmann für die jahrelange Unterstützung, egal ob im Vorstand oder an der Seitenlinie als Betreuer. Zum Abschluss gab Christian Richter noch das Datum für das Jubiläum bekannt. Dieses findet am 09.07. am Schützenplatz statt. Weitere Informationen dazu folgen zum gegebenen Zeitpunkt.


+++ Bericht JHV 2022 +++

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Gehostet bei

Counter

Wir hatten
1.330.763
Seitenzugriffe seit 07.02.2017

Einstellungen

Druckbare Version

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema aktuelle News